RAsenReisen

RAsenReisen: Seniorentreff BA.rena

3d img 8541Am heutigen, verregneten Nachmittag führte mich der Weg nach Rheine. Das mich ein schönes Stadion erwartet, das wusste ich bereits, da ich es schon mal gesehen habe; allerdings unbespielt. Und ich bleibe dabei, ein richtig geiler Ground. Auf den Zuschauerrängen sah es schon ganz anders aus. Keinerlei Support-wie denn auch, wenn sich unter den ca. 400 Zuschauern gefühlt 350 Rentner und 30 Frauen befinden. Auch das Spiel war auf einem, sagen wir es mal vorsichtig, ganz ganz miesem Niveau. Das durfte aber auch teilweise an den Platzverhältnissen liegen. Trotzdem ein schöner Nachmittag für einen Fussballromantiker.

Czytaj więcej: RAsenReisen: Seniorentreff BA.rena

RasenReisen: Widzew Łódź (Polen U-21 - Serbien U-21)

3d img 8437Auf dem Rückweg vom Baltikum ergab sich die Möglichkeit einen Zwischenstopp in Lodz einzulegen. Da der Ground bei mir auf der „to do“ Liste stand, es allerdings, ungewöhnlich für polnische Verhältnisse sehr schwer ist an Karten für Ligaspiele ranzukommen und das obwohl Widzew in der 2.Liga kickt, entscheiden wir uns das Spiel mitzunehmen. Sehr schickes moderne Stadion, guter Support, der allerdings nur aus Widzew Anhängern bestand (war aber irgendwie klar, da Widzew den „Nichtangriffspakt bei Länderspielen“ vor kurzem in Mazedonien gebrochen hat). Es wurden, typisch Polen halt, auch zwischendurch „Widzew-Lieder“ angestimmt. In der Widzew-Kurve hing zudem ein Riesenbanner (Ganze Spielfeldbreite) „Widzew Polska“ was schon für sich spricht. Schade eigentlich, dass die Polen auch bei Länderspielen so vereinsbezogen sind. Dafür wurde richtig gut Stimmung gemacht, mehrfach, die Nationalhymne gesungen (Die Polen sind halt sehr patriotisch-wer mag es Ihnen auch verübeln bei Ihrer Geschichte) und das Alles auf den grössten Trommeln (Zwei) begleitet, die ich je in einem Fußballstadion gesehen habe. Widzew ist definitiv eine Reise wert....

Czytaj więcej: RasenReisen: Widzew Łódź (Polen U-21 - Serbien U-21)

RasenReisen: Tallin - A. Le Coq Arena

3d img 8369Am weitesten Punkt unserer Reise sollte das Länderspiel der deutschen Nationalelf den Höhepunkt unserer Reise darstellen. Nachdem wir über Umwege an die Karten gelangt sind, wurde Zeitgerecht das Stadion aufgesucht. Vorgefunden haben wir zwar eine recht kleine, aber wirklich schöne Arena. Das Heimteam wurde wirklich gut supportet, dafür war der Support der deutschen Elf total beschissen. Kann ein wenig daran liegen, dass der Block nicht wirklich vorteilhaft ist bzg Support, die Esten haben es aber hinbekommen. Dafür war das Spiel sehr unterhaltsam und es war ein Rundum ein gelungener Abend.

Czytaj więcej: RasenReisen: Tallin - A. Le Coq Arena

RasenReisen: 7 Halbzeiten, 7 Grounds und ein Eishockey-Spiel - Oder ein Tag in Tallinn

3d img 8189Wie ihr schon an der Überschrift sieht; diesmal ist es ein wenig anders. Heute wurde ein absoluter Rekord aufgestellt den ich wahrscheinlich nie werde toppen können...und das, Rund 1800 km von zu Hause entfernt. Aber bevor ich anfange wird es Mal Zeit, mich bei meiner Begleiterin, die seit mittlerweile mehreren Jahren fast immer an meiner Seite mitreist, zu bedanken; Danke, dass Du diesen Quatsch mitmacht, dich nie beschwerst und wie ich glaube, mittlerweile selbst Deine Groundhopperpunkte zu schätzen weisst.

Czytaj więcej: RasenReisen: 7 Halbzeiten, 7 Grounds und ein Eishockey-Spiel - Oder ein Tag in Tallinn

RasenReisen: Pärnu Rannastaadion

3d img 8144Auf dem Weg von Riga nach Tallinn bot es sich quasi an, dieses Spiel mitzunehmen denn es lag auf dem halben Weg und zudem ist die Stadt zwar klein, aber echt sehenswert.... Zum Spiel möchte ich nicht viele Worte verlieren. Das Niveau war nicht wirklich berauschend, aber dafür fand ich das Stadion wirklich sehenswert.... Zwar ist es recht neu und wer mich kennt wird sich zwar jetzt wundern (ja ich stehe eher auf alte abgewrackte Stadien als auf die modernen „Paläste“) aber es hat mir trotzdem gefallen.... Zum einen liegt es direkt am Strand der Ostsee und zum anderen ist die Haupttribüne (auch die Einzige Tribüne) mal etwas „ganz Anderes“.... Vom Außen recht moderne Architektur, von Innen im skandinavischen Still alles mit Hol ausgekleidet. Sieht irgendwie mega aus und man sollte es gesehen haben...

Czytaj więcej: RasenReisen: Pärnu Rannastaadion

RasenReisen: Skonto Riga (Latvia - Poland)

3d img 7988Auf der Baltikumtour ergab sich für uns tatsächlich zum ersten Mal (privat) die Möglichkeit, mein Heimatland, das von vielen für seine geilen Grounds und die krassen Szenen geliebt und geschätzt wird, mal live Auswärts zu sehen.... Also wollte ich mir die Gelegenheit nicht nehmen und sollte es auch nicht gereuen, denn grade bei den Länderspielen ist es bei den Polen sehr speziell und einzigartig... Wo fast überall auf der Welt bei Länderspielen eine Art „Nichtangriffspakt” herrscht, ist es hier alles sehr viel komplexer und kompliziert.... Wenn man hier alles beleuchten wollte, könnte man wahrscheinlich ein Buch darüber schreiben....Wer sich mit der Szenenlandschaft in Polen beschäftigt hat weiss, dass es mittlerweile für einen Laien nicht mehr nachvollziehbar ist wer mit wem kann, wer nicht, wer über dritte Beziehungen pflegt, oder Aufgrund von Verbindungen doch bei einer bestimmten Koalition nicht gern gesehen wird... um es mal kurz anzureissen: früher gab es in Polen drei grosse Koalitionen, die eigentlich ganz gut das Gleichgewicht der gesamten Szenelandschaft hielten...

Czytaj więcej: RasenReisen: Skonto Riga (Latvia - Poland)

RasenReisen: FK Süduva

3d img 7923Abends ging es ins nächste Stadion, 60 km südlich von Kaunas, wo der ortsansässige FK Süduva sich die Tabellenführung, welche zwischenzeitlich an Zalgiris Vilnius abgegeben wurde, wiederholen wollte. Eine imposante Tribüne, die typisch an den Ostblock erinnert, erwartete uns. Diese war für litauische Verhältnisse recht gut gefüllt. Zwischendurch immer mal wieder Anfeuerung, aber ohne jegliche Koordination. Eine Fanszene war nicht auszumachen. Die Heimmannschaft gewann das recht gute Spiel mit 3:1 und ist nun wieder Tabellenführer....

Czytaj więcej: RasenReisen: FK Süduva

facebook_page_plugin

Wspieramy

Polityka cookies